4 Tipps für verantwortungsbewusstes Trinken

Please follow and like us:

Alkoholkonsum ist etwas, das in einer Vielzahl von sozialen Situationen weithin akzeptiert wird. Es gibt es schon seit Jahrhunderten und zeigt keine Anzeichen einer Verlangsamung. Studien zeigen jedoch, dass Alkohol zwar Ihre Hemmungen verringern oder eine Party in Gang bringen kann, aber er kann schwerwiegende Auswirkungen auf Ihre Gesundheit haben.

Trinken beeinflusst nicht nur kurzfristig Ihr Wohlbefinden, sondern Sie können die Auswirkungen von starkem Alkoholkonsum noch lange Zeit spüren. Wo ziehen Sie also die Grenze zwischen Gelegenheitstrinken und wann Alkohol zum Problem wird? Hier sind einige der besten Tipps, um Ihr Trinken in Schach zu halten.

Niemals im Job trinken

Das Trinken an Ihrem Arbeitsplatz stellt eine Gefahr für alle dar. Sie könnten je nach Beruf schwer verletzt werden, und Ihr Chef könnte in ernsthafte Schwierigkeiten geraten.

Wenn Sie Ihren Arbeitgeber respektieren und Ihren Job behalten wollen, sollten Sie das Trinken am Arbeitsplatz um jeden Preis vermeiden. Sie können Ihrem Unternehmen einen erheblichen Schaden zufügen, wenn durch Berauschung etwas passiert.

Trink nie, bevor du zur Arbeit gehen musst, auch wenn es die Nacht davor ist. Ein Kater kann noch lähmender sein als alles andere. Versuchen Sie, Trinkanlässe für den Fall aufzubewahren, dass Sie keine Pläne haben, in nächster Zeit zu arbeiten.

Tue es nicht, wenn die Emotionen hoch laufen.

Trinken, wenn man emotional ist, kann zu erheblichen gefährlichen Folgen führen. Wenn Sie sich empfindlich fühlen, fühlen Sie sich oft eher geneigt, weiter zu trinken, auch wenn Sie wissen, dass Sie aufhören sollten.

Sie sind besser dran, wenn Sie in einem klaren Geisteszustand sind und messen können, wie viel Sie trinken. Als Faustregel gilt: Trinken und Emotionen passen nicht zusammen!

Nicht fahren

Unter keinen Umständen sollten Sie sich jemals hinter ein Steuer setzen und nach dem Trinken fahren. Vereinbaren Sie immer eine Fahrt mit einem bestimmten Fahrer, ansonsten ein Taxi.

Lesen: Die wichtigsten Vorteile von destilliertem Trinkwasser

Selbst wenn Sie denken, dass Sie nicht viel getrunken haben, kann selbst ein oder zwei Gläser Ihre Reaktionszeit verändern. Oft machen Menschen den Fehler, anzunehmen, dass sie viel klarer sind als sie selbst. Alles, was man braucht, ist ein kleiner Fehler, um sich selbst oder jemand anderen auf der Straße schwer zu verletzen.

Bewerten Sie, wie es sich auf Ihre persönlichen Beziehungen auswirkt.

Trinken kann zu allen möglichen sozialen Problemen führen. Da Alkohol die Fähigkeit einer Person zur Rationalisierung verringern kann, können Menschen, die regelmäßig trinken, häufig mit ihren Lieben streiten.

Wenn Sie bemerken, dass Ihre Beziehungen beginnen, von Ihrem Alkoholkonsum beeinflusst zu werden, dann ist es wahrscheinlich eine gute Idee, mit dem Trinken aufzuhören. Wenn du anfängst, mehr zu verlieren, als du durch Alkohol gewinnst, ist das ein ziemlich guter Hinweis darauf, dass es dich nicht bedient.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *